Mittwoch, 2. November 2011

Eröffnung 2014: Centre Culturel et Touristique du Vin (Bordeaux)

Allerorten sprießen nach und nach Museen und ähnliche Orte der Vermittlung aus dem Boden, die ihren Besuchern die Weinkultur näher bringen wollen.

Das wohl größte Projekt dieser Art soll 2014 in Bordeaux eröffnet werden. Das Centre Culturel et Touristique du Vin.
Mit allen Registern, die da gezogen werden können, um Besucher zu begeistern.

Centre Culturel et Touristique du Vin Bordeaux

Ausstellungsfläche: 3.500 qm

Kalkulierte Besucher p.a.: 425.000

Budget: 59 Millionen Euro

Architektur: X-Tu (Paris)
Ausstellungsgestaltung: Casson Mann
(London)


Mehr:
+Centre Culturel et Touristique du Vin (Homepage)
+ Sudouest (Zeitung)

I am Europe

by Chilly Gonzales. Weil's gerade in die Zeit passt:



[Laut ist besser!]

Futterkiste

xml version of this page Follow Me on Pinterest
Ich bei Facebook: Facebook

Dieses Blog durchsuchen

 

Kontakt

museologie(at)gmx.de

Kommentare

Danke sehr!
Danke sehr!
Joern Borchert - 2015-01-14 00:42
Toller Artikel!
Hallo Herr Borchert, ich fand den Artikel sehr interessant. Herzlichen...
Perfectrix - 2014-11-20 09:37
Einladung an Nina
Danke Dir für die netten Worte. So wie ich Dir...
Joern Borchert - 2014-06-20 23:47
Feuerlöscher
Lieber Jörn, super, dass Du die Serie startest...
nina gorgus - 2014-06-11 09:45
Richard lebt!
Schön, mal wieder etwas von Dir zu lesen. Werde...
Joern Borchert - 2014-05-30 19:50

Links in separatem Fenster

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

Status

Online seit 4488 Tagen

Zufallsbild

Deutsches-Schieferbergwerk-Mayen

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Zählwerk

Besuche werden mit StatCounter gezählt.

Rechtliches


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

Impressum

Jörn Borchert
museologie [at] gmx [punkt]de

Jörn Borchert ist der Verantwortliche und Betreiber dieser Website sowie inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV.
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Haftungsausschluss